WILLKOMMEN

 

Liebe Besucher unserer Homepage,

 

wir freuen uns sehr das Sie bei uns vorbeischauen.

 

Unsere Internetseite bietet Ihnen einen kleinen Einblick in unseren Verein und bietet Ihnen Informationen über Aktuelles und zu unseren Angeboten an.

 

Unser Tennisclub Dietenheim e.V. wurde bereits 1971 gründet.  Wir blicken auf eine fast 50-jährige Tennistradition in Dietenheim zurück. Die Anlage bietet allen Tennisbegeisterten 5 Sandplätze, die zentral und gleichzeitig ruhig an der Iller liegen, mit ausreichend Parkplätzen. Wie in jedem Verein, kennt man sich auch im TC Dietenheim persönlich. Gleich ob als aktives oder passives Vereinsmitglied, ob als aktiver Mannschaftsspieler, Hobbyspieler oder gar als Zuschauer. Ob Jung oder Alt. Alle sind herzlich Willkommen. Tennis verbindet. Macht Spaß. Freundschaften entstehen.

 

Wir schätzen das gemeinsame Miteinander und teilen die Liebe zum Tennissport.

 

Im eigenen Vereinsheim, direkt am Platz, gibt es eine gut ausgestattete Küche, Duschen und Sitzgelegenheiten. Von der Terrasse aus können Sie die Spiele verfolgen. Hier finden auch Veranstaltungen wie Arbeitsdienste, Saisonauftakt mit Schleifchenturnier, entspannte Sommergrillabende sowie auch private Feste statt. Zum Saisonabschluss lassen wir uns gerne etwas einfallen.  

 

Sollten Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen haben, können Sie jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen. 

 

Wir freuen uns Sie bald auf unserer Anlage begrüßen zu dürfen.

 

 

Die Vorstandschaft des TC Dietenheim

 


Spendenscheck für tennis-club dietenheim e.v.

Der Tennis-Club in Dietenheim konnte dieser Tage eine Spende der Netze BW in Höhe von 797,55 Euro in Anwesenheit des Bürgermeister Christopher Eh entgegennehmen. Das Unternehmen hat dafür wieder seine Portokasse „geplündert“. Dahinter verbirgt sich eine 2018 gestartete Aktion der Netze BW, bei der Haushalte aufgerufen werden, den Stand des Stromzählers nicht mehr per Post, sondern mithilfe elektronischer Medien mitzuteilen. Unser Ziel ist es, mehr und mehr von der postalischen Datenüber-mittlung abzurücken“, erklärt Netze BW Kommunalberater Joachim Hepner. „Darum bieten wir verschiedene zeitgemäße Wege an, um die Angaben ohne große Umstände übermitteln zu können.“ Als Anreiz spendet der Netzbetreiber pro Kommune das durch die Online-Mitteilungen des Stromverbrauchs jährlich eingesparte Porto an eine gemeinnützige Organisation vor Ort. 

 

„Eine Finanzspritze ist natürlich immer willkommen“, freut sich Petra Pepelnik-Schrode 1. Vorstand des gemeinnützigen Vereins. Besonders schön sei es, dass die Bürgerinnen und Bürger von Dietenheim dazu beigetragen haben: „Das ist für mich auch ein Zeichen guter Nachbarschaft“. Pepelnik-Schrode bedankte sich deshalb bei allen Haushalten, die mit ihrer Online-Zählerstands-meldung zu der Spendensumme beigetragen haben.

 

Mehr Informationen unter: www.netze-bw.de/Zaehler/Stromzaehler

 


unsere anlage öffnet wieder

Liebe Tennisfreunde,

 

ab Sonntag, 24.05.2020 ist unsere Tennisanlage für Vereins-mitglieder wieder geöffnet, drei Plätze sind für die Saison vorbereitet worden und möchten bespielt werden.

Bevor ihr die Anlage betretet, haben wir zwei Bitten: Lest die Platzordnung , die per Email an die Mitglieder versendet  wurde. Sollte euch die Mail nicht erreicht haben, findet ihr sie im Vereinsheim am Infobrett.

 

Tragt euch außerdem bitte immer in die Liste im Vorraum des Vereinsheims ein, wenn ihr die Anlage nutzt. Das ist notwendig, um mögliche Infektionsketten nachvollziehen zu können.

 

Euer Vorstand


Aktuelle Informationen zur Wiederaufnahme des Spielbetriebes

 

Der WTB informiert Sie über die neuesten Informationen (Stand 8. Mai) aus dem Ministerium informieren:

Allgemein

  1. Die 8. Landesverordnung zu Corona des Landes Baden-Württemberg wird am Sonntag, 10.05.2020 zum Download bereitstehen.
  2. Ab 11.05.2020 dürfen Tennisplätze geöffnet bleiben.
  3. Die Abstandsregel von 1,5m ist auf dem Tennisgelände strikt einzuhalten.
  4. Maskenpflicht besteht nicht.
  5. Es dürfen vorläufig nur Einzel gespielt werden. (Der WTB wird Sie informieren, wenn auch Doppel gespielt werden dürfen.)
  6. Umkleidekabinen müssen vorerst weiterhin geschlossen bleiben. Duschen ist also nicht möglich.
  7. Die Vereine haben sich an die gültigen Hygienerichtlinien zu halten (der WTB hat für Sie die Schutzempfehlungen >> HIER << zum Download bereitgestellt).
  8. Die Clubgaststätten dürfen ab 18.05.2020 geöffnet werden. Die Richtlinien zur Öffnung von Gaststätten müssen unbedingt eingehalten werden.

Hinweise für Trainer*innen:

  1. Trainer dürfen mit maximal 4 Tennisschülern trainieren. Das Training muss so konzipiert werden, dass der Mindestabstand eingehalten wird.
  2. Wenn ein Trainer*in Hilfsmittel wie Hütchen, Reifen etc. nutzt, dürfen diese nur vom Trainer berührt werden. Nach der Benutzung müssen die Hilfsgeräte gereinigt werden.
  3. Das Öffnen von Tennishallen und Sporthallen ist in der Planung und wird im nächsten Schritt umgesetzt. Den Zeitpunkt der Öffnung wird Ihnen der WTB umgehend mitteilen.
  4. Für alle Indoorsportarten (Spielen in der Halle) wird gelten, dass je 50 m² eine Person zum Training zugelassen sein wird.  Dies wird umgesetzt, wenn die Hallen wieder nutzbar sind.

Anfahrt

facebook